Blogit Blogit

Takaisin

KOHD-Tag 2019

Am 26. Juni war unser Projekt zum Berliner KOHD-Tag eingeladen, ein jährliches Treffen mit Vorträgen und Berichten aus den Arbeitsstellen des Projektes Katalogisierung der Orientalischen Handschriften in Deutschland (KOHD) und seiner Partnerprojekte. Das Treffen hat sich mittlerweile als eine feste Institution etabliert und bietet den Rahmen um Berichte,  Neuigkeiten sowie kleinere und größere Entdeckungen aus der täglichen Arbeit der Projekte präsentieren zu können. Die Vorträge der Teinehmenden, die sich im gut klimatisierten Brugsch-Pascha-Saal des Berliner Archäologischen Zentrums an diesem Nachmittag eingefunden hatten, reichten von den alttürkischen Turfantexten und den persischen Handschriften der Staatsbibliothek über Materialaspekte koptischer Papyruskodizes bis hin zu neu entdeckten koptischen Handschriften. Wir danken den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Berliner KOHD-Arbeitsstelle für ihre großartige Unterstützung unserer Arbeit am koptischen Alten Testament und freuen uns schon auf ein Wiedersehen beim KOHD-Tag 2020.

 

 

Comments
Ei kommenteja vielä. Ole ensimmäinen.

Viimeisimmät bloggaajat Viimeisimmät bloggaajat

Lina Elhage-Mensching
Viestejä: 2
Tähdet: 1
Päiväys: 20.6.2020
Theresa Kohl
Viestejä: 3
Tähdet: 3
Päiväys: 4.4.2020
Malte Rosenau
Viestejä: 15
Tähdet: 6
Päiväys: 19.2.2020
Diliana Atanassova
Viestejä: 6
Tähdet: 2
Päiväys: 9.10.2019
Ulrich Schmid
Viestejä: 3
Tähdet: 0
Päiväys: 11.7.2019